Mein heutiger Interviewpartner Ulf Erben lebt in Singapur und arbeitet seit 20 Jahren als verantwortender SAP-Berater sowohl in deutschen als auch internationalen SAP-Großprojekten. Im ersten Teil des Interviews sprechen wir darüber, was ein internationales ERP-Großprojekt eigentlich ausmacht und wie man dabei vor dem Hintergrund von unterschiedlichen Kulturen, Organisationen, Prozessen und Geschäftsmodellen vorgehen sollte.

Viel Vergnügen

Literaturempfehlung: