Immer mehr Softwareprodukte der Firma Microsoft können als Mietlösung aus der Cloud bezogen werden. Das betrifft mittlerweile nicht nur den Office-Bereich, sondern auch die Unternehmenssoftware. Was bedeutet das für Anwendungsunternehmen und die Microsoft-Systemhäuser? Wie hoch ist mittlerweile die Akzeptanz für Cloud im Mittelstand und welche Vor- und Nachteile ergeben sich dabei? Diese und viele weitere Dinge besprechen wir in dieser Folge mit Dr. Stefan Köhler, Gründer und Geschäftsführer des international tätigen Microsoftsystemhauses infosim.
Das Unternehmen wurde 2003 u. a. von Dr. Stefan Köhler gegründet und arbeitet mittlerweile an vier internationalen Standorten mit 85 Mitarbeitern als marktführender Hersteller automatisierter Service-Fulfillment- und Assurance-Lösungen sowie als Lösungspartner für Unternehmenssoftware im Microsoft-Umfeld.

Buchempfehlungen:

 

Nächste Folge…